Azur Lane im Premiumshop

World of Warships News

Im Premiumshop sind seit heute neue Schiffe und Kapitäne aus “Azur Lane” zum Kauf verfügbar.

Kapitäne von Azur Lane verfügen über ein einzigartiges Voiceover, 10 Fertigkeitspunkte und eine Spezialisierung für ihr gleichnamiges Schiff.

Hinweis: Ihr könnt unbegrenzt viele identische Kapitäne von Azur Lane besitzen.

Die AL Yukikaze ist ein japanischer Stufe-VIII-Zerstörer mit einer einzigartigen permanenten Tarnung im Stil des beliebten Mobile Game „Azur Lane“. Das Schiff sticht durch die hohe Geschwindigkeit und die hohen Schadenswerte seiner Torpedobewaffnung hervor.

Haupteigenschaften:

  • Eine mächtige Torpedobewaffnung: zwei Vierlingstorpedowerfer. Reichweite: 8 km, Geschwindigkeit 76 Knoten, Schaden: 21 367 TP und Ladezeit: 104 Sekunden
  • Die Verborgenheit dieses Schiffs ist beeindruckend. Die normale Erkennbarkeit zu Wasser liegt bei 6,84 km.
  • Sie verdient zusätzliche Kreditpunkte je Gefecht und die permanente Tarnung gewährt 50 % mehr EP und 10 % weniger Schiffswartungskosten.

Wenn ihr einen näheren Blick auf die technischen Daten des Schiffs werfen möchtet, folgt bitte diesem Link.

Wenn der Zerstörer AL Yukikaze bereits in eurem Hafen liegt, erhaltet ihr 8250 Dublonen als Vergütung.

Die AL Montpelier ist ein amerikanischer leichter Stufe-VIII-Kreuzer mit einer einzigartigen permanenten Tarnung im Stil des beliebten Mobile Game „Azur Lane“. Das Schiff wurde nach dem Vorbild des erforschbaren amerikanischen Kreuzers Cleveland modelliert, aber es verfügt über einen größeren TP-Vorrat und eine genauere Artillerie.

Haupteigenschaften:

  • Die effektive Artillerie hat eine hohe Feuerrate. Die zwölf Geschütze sind auf vier Türme verteilt. Feuerreichweite: 15,6 km, Ladezeit: 7 Sekunden.
  • Der TP-Vorrat beträgt 37 500 Punkte.
  • Sie verdient zusätzliche Kreditpunkte je Gefecht und die permanente Tarnung gewährt 50 % mehr EP und 10 % weniger Schiffswartungskosten.

Wenn ihr einen näheren Blick auf die technischen Daten des Schiffs werfen möchtet, folgt bitte diesem Link.

Wenn der Kreuzer AL Montpelier bereits in eurem Hafen liegt, erhaltet ihr 8250 Dublonen als Vergütung.

Die nach dem Vorbild des italienischen Schlachtschiffs Roma modellierte AL Littorio bietet große Feuerkraft und eine verlässliche Seitenpanzerung. Die Geschütze können nicht mit der für diesen Schiffstyp üblichen Feuerreichweite aufwarten, aber dafür kann die AL Littorio in Duellen auf kurze und mittlere Distanz durch ihre überragende Ballistik glänzen. Ein weiterer Vorteil ist ihre für ein Schlachtschiff ziemlich gute Verborgenheit. Die AL Littorio kann längere Zeit unentdeckt bleiben und dadurch in Duellen gegen feindliche Schlachtschiffe den ersten Schuss abgeben.

Haupteigenschaften:

  • Die Hauptbatterie besteht aus neun 381-mm-Geschützen mit guter Ballistik und hoher Mündungsgeschwindigkeit der Granaten.
  • Das Schiff bietet einen guten Torpedoschutz und eine zuverlässige Panzerung.
  • Die Verborgenheit ist für diesen Schiffstyp überragend.
  • Sie verdient zusätzliche Kreditpunkte je Gefecht und die permanente Tarnung gewährt 50 % mehr EP und 10 % weniger Schiffswartungskosten.

Wenn ihr einen näheren Blick auf die technischen Daten des Schiffs werfen möchtet, folgt bitte diesem Link.

Wenn das Schlachtschiff AL Littorio bereits in eurem Hafen liegt, erhaltet ihr 9375 Dublonen als Vergütung.

Für die Sowjetskaja Rossija stand das Schlachtschiff Sowjetski Sojus Modell. Sie sticht durch ihre beeindruckenden Dimensionen und ihr hervorragendes Waffensystem hervor. Die Schiff erhielt die Parameter seiner Manövrierbarkeit von dem Schlachtschiff Sowjetski Sojus (B), aber seinen Rumpf und die Flugabwehrmerkmale von der Sowjetski Sojus (A).

Haupteigenschaften:

  • Die Granaten der neun 406-mm-Geschütze haben eine flache Geschossflugbahn und eine hohe Mündungsgeschwindigkeit. Anders als die erforschbaren sowjetischen Schlachtschiffe bieten die von der AL Sowjetskaja Rossija abgefeuerten Granaten für diesen Schiffstyp normale Genauigkeitsparameter.
  • Das Schiff hat einen großen TP-Vorrat.
  • Der Panzerschutz ist gut.
  • Das Verbrauchsmaterial „Schadensbegrenzungsteam“ dieses Schiffs bietet den Vorteil einer verkürzten Abklingzeit, aber auch den Nachteil begrenzter Ladungen.
  • Sie verdient zusätzliche Kreditpunkte je Gefecht und die permanente Tarnung gewährt 100 % mehr EP und 20 % weniger Schiffswartungskosten.

Wenn ihr einen näheren Blick auf die technischen Daten des Schiffs werfen möchtet, folgt bitte diesem Link.

Wenn das Schlachtschiff AL Sowjetskaja Rossija bereits in eurem Hafen liegt, erhaltet ihr 14 250 Dublonen als Vergütung.

Bitte beachten: Bis zur Veröffentlichung von Update 0.9.8 haben Besitzer dieses Pakets Zugang zu einigen besonderen Kampfaufträgen. Jedes Gefecht, das mit Schiffen von Azur Lane in Unternehmen sowie in Zufalls-, Co-op- und gewerteten Gefechten gespielt wird, gewährt die dreifache Erfahrung. Ihr könnt jeden Kampfauftrag nur einmal pro Konto erhalten.

Boni der Tarnung „Azur Lane – Sirene“:

  • –3 % Erkennbarkeit zu Wasser
  • +4 % Streuung von Granaten, die Gegner auf euer Schiff abfeuern
  • +100 % EP je Gefecht
  • +50 % Kapitäns-EP je Gefecht

 

 

Schreibe einen Kommentar