Premium – ja oder nein?

Premium-Spielzeit: 360 Tage

World of Warships ist ein Free2Play Spiel – das heißt, es ist komplett kostenlos. Das gleiche gilt übrigens auch für die anderen Spiele von Wargaming, mit Ausnahme von Spielen für die PS4 oder XBox, wenn man sich das entsprechende Spiel als DVD kaufen möchte.

Wie finanziert sich Wargaming?

Wargaming lebt in erster Linie durch seine Spieler, die im Premiumladen Gegenstände (Schiffe, Panzer, Dublonen, etc.) kaufen. In den Premiumläden der einzelnen Spiele gibt es keine “Pay2Win” Gegenstände, wie zB bessere Fahrzeuge oder bessere Munition. Die Premiumfahrzeuge und Schiffe sind soweit ausgeglichen, dass sie mit den normal erforschbaren Schiffen in den Forschungsbäumen gleichgestellt werden können. Sie haben manchmal Vor- und auch Nachteile gegenüber diesen.

Ich selber bin ein Fan davon, kostenlose Spiele, die ich auch gerne spiele, durch Käufe in dem Premiumladen zu unterstützen. Und da ich gerade auch diesen Blog betreibe, merkt man denke ich recht schnell und gut, dass ich das Spiel liebe und nicht mehr drauf verzichten möchte. Daher gebe ich auch gerne monatlich ein paar Euros aus, damit Wargaming die Entwicklung, Gehälter der Mitarbeiter usw. bezahlen kann. Sprich: Damit das Spiel weiter lebt und weiter aktualisiert wird.

Ohne Käufe im Premiumladen wäre der Hersteller binnen weniger Wochen pleite und müsste den Betrieb einstellen.

 

Das ganze soll keine Anstiftung zum Kauf von irgendwas im Premiumladen sein, sondern stellt lediglich meine Meinung und Einstellung zu Free2Play spielen dar: Unterstütze den Hersteller wenn es spaß macht und man längerfristig etwas von dem Spiel haben möchte.

 

Macht ein Premiumkonto nun Sinn?

Wenn du mehrmals die Woche aktiv spielst, dann definitiv ja! Für gerade einmal 8.19€ im Monat bekommt man das Premiumkonto für World of Warships, und für 78,89€ für ganze 360 Tage (also 0,20 € pro Tag). Es ist also im vergleich zu manch anderen F2P Spielen recht günstig.

65 % mehr Kapitäns-Erfahrung für jedes Gefecht
65 % mehr Erfahrung für jedes Gefecht    50 % mehr Kreditpunkte für jedes Gefecht
65 % mehr Kapitäns-Erfahrung für jedes Gefecht         65 % mehr Erfahrung für jedes Gefecht          50 % mehr Kreditpunkte für jedes Gefecht

Das Warships-Premiumkonto gewährt außerdem die Fähigkeit, in Feldzügen drei Aufgaben gleichzeitig zu erledigen.

Wenn ihr allerdings nur 1-2 Gefechte im Monat macht, lohnt sich Premium meiner Meinung nach eher nicht, das muss aber jeder selber entscheiden.

 

Neben dem Warships-Premium gibt es auch das Wargaming-Premium. Das Premiumkonto ist für World of Tanks, World of Warships und World of Warplanes einheitlich – kaufe es für ein Spiel, erhalten Sie es automatisch in den anderen. Und als Bonus erhalten Sie mit Ihrem Premiumkonto einen einzigartigen Hangar. Dafür hat das Wargaming-Premiumkonto einige “Nachteile”, und zwar gibt es nur jeweils 50% mehr EP, anstatt 65%.

Bitte beachten: Die Boni durch das Warships-Premiumkonto und das Wargaming-Premiumkonto werden nicht zusammengezählt. Falls ihr beide Arten von Premiumspielzeit aktiv habt, erhaltet ihr nur die Boni vom Warships-Premiumkonto.

Habt ihr nur das Wargaming-Premiumkonto aktiviert und aktiviert dann das Warships-Premiumkonto, erhaltet ihr zusätzliche Dublonen: jeden Tag 25 Dublonen, solange beide gleichzeitig aktiv sind. Aktiviert ihr das Wargaming-Premiumkonto nachträglich zum Warships-Premiumkonto erhaltet ihr keiner Dublonen.